< zurück

Mobilitätsstation mit E-Fahrzeugen ist Realität

Multimodale, volldigitalisierte, dekarboniserte und geteilte Mobilität mit Anzeige aller im Umfeld öffentlichen Mobilitätsangebote in der Trafikpoint-App. Mobility as a Service mit anzeigen, buchen, bezahlen öffnen/schliessen verschiedenster E-Fahrzeuge ist Realität und steht für Wohnareale oder Firmenflotten bereit. Warum ist das sinnvoll?

  1. Mobilitätsstationen stärken den Umweltverbund. Neben E-Autos gibts E-Roller, E-Cargobike und E-Bike. Dies stärkt den öV, welcher weiterhin das Rückgrat bildet.
  2. Mehr Optionen lässt die Verkehrsmittelwahl überdenken. Es resultieren mehr Wege ohne Auto resp. mit es wird das jeweils passende Verkehrsmittel genutzt.
  3. Nutzende können auch ohne Auto auf einfache Art mobil sein.

Durch die vollständige Digitalisierung wird es einfacher, ein Sharing-Fahrzeug zu leihen. Auf ein eigenes Auto kann verzichtet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.